Klettern

Die Abenteuerlichsten können auf das Klettern nicht verzichten, das bedeutet, steile Felswände zu überwinden, ohne tiefe Abgründe zu fürchten. Für diese Sportart ist das Mello-Tal berühmt, erreichbar in einer halben Autostunde, und im Chiavenna-Tal befindet sich eine große Auswahl an Klettermöglichkeiten, zu denen man in einer halben bis einer Autostunde gelangen kann. Größere Sicherheit, wie wir sie für unsere Kleinsten wünschen, bieten die künstlichen Kletterwände in geschlossenen Räumen, wie die in Albosaggia, ungefähr 40 Autominuten von uns entfernt.

Im Masino-Tal hat vom 30. April bis 4. Mai das 11. Internationale Kletterer-Treffen stattgefunden.
Für mehr Informationen klicke auf das Programm.

WUSSTEN SIE, DASS...
  • Organisieren wir regelmäßig Tage auf der Lehrfarm für Groß und Klein?
  • Sind wir der perfekte Standort für den Laufsport?
  • War der Calech ein antiker Unterschlupf im Hochgebirge?
  • Bedeuten unsere Produktionsgegebenheiten null km?
  • Liegt unsere Farm zwischen den Alpen und dem Comer See?
Wir rufen Sie zurück!

Lassen Sie uns Ihre Telefonnummer, werden wir Sie so bald wie möglich nennen Ihnen alle Informationen, die Sie benötigen!

Name

Telefon

Message

Autorizzo il trattamento dei miei dati personali per la finalità di cui al punto b) dell’Informativa Privacy

Ti richiamiamo noi!

Lasciaci il tuo numero di telefono, ti richiameremo il prima possibile per darti tutte le informazioni di cui hai bisogno!

Start typing and press Enter to search