Der Stall

Der Stall hat eine Oberfläche von mehr als 1800 qm und ist so aufgeteilt, dass sich die Tiere wohl fühlen können.

Die tägliche Haltung und Überwachung der Tiere wird durch ein Informatiksystem unterstützt. Die 200 Kühe der Rasse Bruna Alpina, aufgeteilt in Sektoren nach Altersklassen, können jederzeit aus dem Stall ins Freie gehen.

487

Durch den Wartesaal ist der Melksaal mit dem Stall verbunden, wo sich die Kühe zum täglichen Melken freiwillig einfinden.

Gemolken werden zweimal am Tag – morgens um 5.00 Uhr und nachmittags um 17.00 Uhr – durchschnittlich 70 Kühe, die zu 16 aufs Mal den Melksaal betreten. Jede Kuh gibt im Durchschnitt 25 Liter Milch pro Tag ab und das für 305 Tage im Jahr, also ca. 75 Doppelzentner Milch für die Käserei zur Herstellung der biologischen Erzeugnisse: Käse, Butter, Quark, Jogurt und Speiseeis.

WUSSTEN SIE, DASS...
  • Organisieren wir regelmäßig Tage auf der Lehrfarm für Groß und Klein?
  • Sind wir der perfekte Standort für den Laufsport?
  • War der Calech ein antiker Unterschlupf im Hochgebirge?
  • Bedeuten unsere Produktionsgegebenheiten null km?
  • Liegt unsere Farm zwischen den Alpen und dem Comer See?
Wir rufen Sie zurück!

Lassen Sie uns Ihre Telefonnummer, werden wir Sie so bald wie möglich nennen Ihnen alle Informationen, die Sie benötigen!

Name

Telefon

Message

Autorizzo il trattamento dei miei dati personali per la finalità di cui al punto b) dell’Informativa Privacy

Ti richiamiamo noi!

Lasciaci il tuo numero di telefono, ti richiameremo il prima possibile per darti tutte le informazioni di cui hai bisogno!

Start typing and press Enter to search